Komplexe Vergussprozesse einfach steuern und visualisieren

Steuerungskonzepte und Software haben einen großen Einfluss auf die Wirtschaftlichkeit einer Anlage. Sie beeinflussen entscheidend die Usability, die Performance und die Vernetzungsmöglichkeiten der Anlage. Deshalb haben wir neben der Verfahrenstechnik eine hohe Kompetenz in der Software-Entwicklung und Steuerungstechnik aufgebaut.

Vorteile

  • Intuitive Bedienung dank zeitgemäßer Oberflächengestaltung
  • Schnelle Aktivierung von Funktionen
  • Einfachen Anpassung von Prozessparametern
  • Personalisierbare Benutzerverwaltung
  • Vernetzungsfähig

Modulare Softwarearchitektur

Dank des modularen Aufbaus unserer Software stellen wir sicher, dass die Anlage steuerungstechnisch nur diejenigen Funktionen enthält, die wirklich benötigt werden.

Die Mikrocontroller-Steuerung und Visualisierung SCP210 ermöglicht die intuitive Bedienung unserer Materialaufbereitungs- und Förderanlagen und manueller Vergussanlagen. Das neue Bedienkonzept EViS stellt eine Weiterentwicklung der SCP210 dar und kommt aktuell bei der LiquiPrep LP804, unserer Lösung für Materialaufbereitung und -förderung, zum Einsatz.

Bewährtes Bedienkonzept für Materialaufbereitung und - förderung

Das Bedienkonzept SCP210 vereinfacht Überwachungs-, Wartungs- und Analyseaufgaben und unterstützt den Anwender bei einem fehlerfreien und schnellen Fertigungsablauf. Alle prozessrelevanten Daten sind permanent im Blick. Über die Betriebsdatenerfassung und das Wartungsmenü haben die Bediener jederzeit die Performance und den Zustand ihrer Anlage im Blick. Auf Anfrage kann nach Analyse der Daten vorhandenes Optimierungspotenzial aufgezeigt werden.

Sie profitieren von:

  • guter Usability dank kapazitivem 10″ Multi-Touch-Display
  • leistungsstarkem Prozessor
  • anlassbezogenen Software-Updates
  • intuitiver Bedienung
  • einfacher Reinigung dank Echtglasscheibe
  • industrietauglicher Umsetzung

Zukunftsweisendes Bedienkonzept für die LiquiPrep LP804

Das Bedienkonzept EViS unterstützt eine einfache Systembedienung und ist vor dem Hintergrund zunehmender Digitalisierung offen für Schnittstellen. Dank des neuen, grafisch an die UVIS angelehnten Designs bietet EViS nicht nur eine verbesserte User Experience. Neben der einfachen Anpassung von Prozessparametern erlaubt es auch ein kontinuierliches Monitoring der Systemperformance. Die gesammelten Daten können anschließend ausgewertet, analysiert und zur weiteren Prozessoptimierung genutzt werden.

Kontaktieren Sie uns jetzt!

Kontaktformular für Unterseiten

Kontaktdaten

Sebastian Nadler

Sales expert

Tel.: +49 9445 9564 0

E-Mail