UViS 5 und UPiC 5

Für hochfunktionelle Dosieranlagen und Vakuumkammern

Wenn es um die Effektivität einer Steuerung geht, ist die Bedieneroberfläche mindestens ebenso wichtig wie die Hardware. Die Bedienersoftware UViS 5 wurde eigens für das ProcessModule, die Dosierzellen und Vakuumdosiersysteme von Scheugenpflug entwickelt. Mit der UPiC 5 steht ergänzend ein Tool zur Verfügung, mit dem Anwender schnell und komfortabel Dosierprogramme erstellen können, ohne auf die Hilfe von Spezialisten angewiesen zu sein.


UViS 5
Leistungsfähige Software speziell für Dosieranwendungen

Die Bedienersoftware UViS 5 (= Universelle Visualisierung) bietet für alle Scheugenpflug-Zellen, Vakuumdosiersysteme und das ProcessModule eine leistungsfähige, auf die Anwendung zugeschnittene Benutzeroberfläche. Die Visualisierung der Dosier- und Vergussanlagen ist damit optimal gelöst. Für alle Prozesse sowie die zugehörigen Überwachungs-, Wartungs- und Analyseaufgaben hat der Anwender die relevanten Daten auf einem 15,6"-Multi-Touch-Display kontinuierlich im Blick.

Ihre Vorteile
  • Anpassbare, übersichtliche Bedienoberfläche in modernem Kacheldesign
  • Schnelle und komfortable Bedienung
  • Umfassende Nutzerführung
  • Gute Ergonomie durch Vollgrafikfähigkeit und Touch-Bedienung
  • Support und Updates langfristig verfügbar
Wichtigste Funktionen
  • Vordefinierte Standardfunktionen für verschiedene Dosieraufgaben
  • Rezeptdatenbank
  • Exportmöglichkeit von Produktions- und Maschinendaten
  • Prozessdokumentation
  • USB-Schnittstelle für Software-Updates und Datensicherung
  • Remote Control (VPN)
  • Definierbare Benutzer-Zugriffsrechte 
Vordefinierte, parametrierbare Prozesse
  • Grundstellung
  • Topfzeitüberwachung
  • Teachen mittels Joystick-Funktionalität
  • Nadelvermessung XYZ mit automatischer Bahnkorrektur
  • Qualitätsdokumentation durch Wiegekontrolle
  • usw.

Programmiertool UPiC 5
Programmieren ohne Spezialisten

Die UPiC 5 (= Universelles Programmier-Interface) ergänzt und erweitert die Bedienersoftware UViS 5. Mit diesem Tool können Anwender Dosierprogramme erstellen, ohne auf die Hilfe von Spezialisten angewiesen zu sein. Zur Verfügung stehen wahlweise eine CNC-Programmerstellung nach DIN oder eine direkte CNC-Matrix-Programmierung. Praxisorientierte Features wie eine Copy-Paste-Funktionalität oder die schnelle Vervielfältigung einer bereits erstellten Kontur mittels Rasterfunktion sorgen für eine einfache Bedienung.

Ihre Vorteile
  • Schnelle und effiziente Dosierprogramm-Erstellung
  • Optimale Konturqualität dank komfortabler Kontrollmechanismen
Wichtigste Funktionen
  • Punkt-, Raupen- und Matrixverguss sowie CNC-Programme umsetzbar
  • Anzeige der 3D-Vergusskontur als Grafik
  • Intelligente Code-Vervollständigung inklusive Fehlererkennun
Einfacher DXF-Import: UPiC 5 DXF

Die Erweiterung des UPiC 5-Programmiertools ermöglicht eine schnelle und komfortable Erstellung von Dosier- bzw. CNC-Programmen auf der Grundlage bereits bestehender CAD-Daten. Dank einer integrierten CAD/CAM-Schnittstelle lassen sich Konturen einfach per DXF-Import aus einer Bauteilzeichnung übertragen. Mittels passender Werkzeuge können diese dann in der UPiC 5 nachbearbeitet werden.

Dosierprogramme am Büro-PC erstellen: UPiC 5 portable

Dieses Programmiermodul erlaubt es, Dosierprogramme bequem am Bürorechner statt an der Anlage selbst zu erstellen. Das fertige Dosierprogramm kann dann einfach und schnell per USB-Stick auf die Dosieranlage übertragen werden. Auch das Aufspielen eines Programms auf mehrere Anlagen ist damit unkompliziert möglich.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Telefon+49 9445 9564 0