EMAS / ISO 14001:2015

Die internationale Norm legt Anforderungen an ein Umweltmanagementsystem fest, mit dem eine Organisation ihre Umweltleistung verbessern, rechtliche und sonstige Verpflichtungen erfüllen und Umweltziele erreichen kann.

Die Zertifizierung

Ein Umweltmanagementsystem nach EMAS Kriterien ist ein freiwilliges Instrument der Europäischen Union, welches Unternehmen dabei unterstützt, ihre Umweltleistungen kontinuierlich zur verbessern.

Bei EMAS handelt es sich um das weltweit anspruchsvollste System für nachhaltiges Umweltmanagement. Es hilft Innovationsfähigkeit zu verbessern, einen aktiven Beitrag zu Umwelt- und Klimaschutz zu leisten, Kosten zu reduzieren und das Ansehen in der Öffentlichkeit zu stärken.

Was bedeutet die EMAS / ISO 14001:2015 Zertifizierung für die Scheugenpflug GmbH

Für die Scheugenpflug GmbH bedeutet die Einführung des Eco-Management und Audit Scheme, dass wir beim Umweltschutz einen neuen Weg im Sinne der Vorgaben der europäischen Gemeinschaft beschritten haben. Wir erfüllen mit dem Umweltmanagementsystem die höchste Anforderung, die an Betriebe und deren Umweltleistung gestellt wird.

Wie werden die Prinzipien und Inhalte der Zertifizierung bei Scheugenpflug umgesetzt?

EMAS gewährleistet eine umweltgerechte Betriebsführung.

Zum Schutz der Umwelt verpflichten wir uns zur kontinuierlichen Verbesserung der Umweltleistungen sowie rechtskonformes Verhalten.
Offenheit und Transparenz, sowie die externe Kommunikation spielen hierbei eine wichtige Rolle für die Scheugenpflug GmbH. Unerwünschte Umweltauswirkungen werden vermieden oder auf ein Minimum reduziert.

Scheugenpflug verpflichtet sich dazu, bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern das Verständnis und Bewusstsein für den Umweltschutz kontinuierlich zu fördern und pflegt eine aktive Kommunikation mit relevanten Gruppen. 

Zertifikat DIN ISO 14001:2015

EMAS Eintrag 

EMAS Vollzug