TechDays 2022

Driving Innovation Together

Das Know-how rund um Dosier- und Vergusstechnologie konzentriert an einem Ort – in Neustadt an der Donau. Nutzen Sie die Gelegenheit, sich mit unseren Experten und Partnern auf unserer branchenführenden Hausmesse auszutauschen. Es erwarten Sie Live-Anwendungsbeispiele zu herausragenden Dosier- und Vergusslösungen für die Elektronik.

Im Verbund mit Atlas Copco präsentieren wir Benchmark-Lösungen mit hohem Automatisierungsgrad und innovativen Technologien. In einer begleitenden Ausstellung und in Vorträgen namhafter Materialhersteller erfahren und erleben Sie die neuesten Trends rund um das Thema Dosieren und richtungsweisende Prozesslösungen. Unsere Experten und Partner freuen sich auf einen aktiven und partnerschaftlichen Dialog mit Ihnen.

Innovativer Elektronik-Verguss „live“

Ob für Displays, Batteriezellen, Sensoren oder Ladestecker – elektronische Komponenten müssen zuverlässig vor chemischen oder mechanischen Einflüssen geschützt werden. Dabei stellt jede elektronische Komponente besondere Anforderungen an eine angepasste Dosierlösung.

Erleben Sie vor Ort beispielsweise Lösungen für Hochleistungs-Dosieren mit thermischen Interface-Materialien sowie adaptives Dosieren mit integrierter Qualitätssicherung. Als Antwort auf die zunehmende Miniaturisierung von elektronischen Bauteilen ist der flexible und hochpräzise Kleinstmengendosierer für die Dosierung immer kleinerer Dosiermengen und Vergussvolumina live vor Ort im Einsatz. Auf welche Weise Vergießen unter Vakuum zu einer beherrschbaren Technologie wird zeigen wir Ihnen an der Station „Vakuumverguss mit intelligenter Entgasungskontrolle“. Beim Display-Bonding im Sauberraum führen wir eine Kombination aus atmosphärischem- und Vakuumprozess durch. Höchstleistung in Bezug auf die Taktzeit sehen Sie an der Station „Batterieverguss“ mit einem Mehrfach-Kolbendosiersystem.

Bleiben Sie neugierig und besuchen Sie uns! Wir freuen uns auf Sie.

 

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos und sichern Sie sich Ihr Ticket für unsere TechDays 2022

Jetzt anmelden

 

Vorträge 22.06.2022
Uhrzeit
Vortrag
08:00Einlass & Beginn der Ausstellung
08:30Welcome 
Location: Scheugenpflug Booth
Olaf Leonhardt, Scheugenpflug GmbH
09:0020 Jahre wärmeleitfähiger GapFiller – Eine Zeitreise durch effizientes Wärmemanagement in der Elektronik
Holger Schuh, Henkel AG & Co KG
10:00Gut dosierte Antworten auf die Anforderungen einer elektrifizierten Welt von morgen 
Christian Ostermeier, Scheugenpflug GmbH
11:00Performanceanalyse von hoch-thermisch leitfähigen Gapfillern unter thermo-mechanischen Zyklusbelastungen zur Simulation von realen Elektronikanwendungen im xEV und ADAS Bereich
Dr. Karen Wilken / Dr. Sahir Naqash, Momentive Performance Materials Inc.
11:30Mittagspause
13:30Vakuum & Harz – Zusammen erfolgreich
Markus Brodbeck / Dr. Andreas Steinmann, ELANTAS Europe GmbH
14:30Allround-Kompetenz in der Batterieherstellung
Ali Jamehbozorg, Atlas Copco / Marc Heiter, Scheugenpflug GmbH
15:15Maßgeschneiderte Materiallösungen für den Schutz von eMobility Komponenten
Terence Kearns, WEVO-CHEMIE GmbH
16:00Wärmeleitfähige Vergussmaßen – Herausforderungen und Lösungsansätze in der Elektromobilität      
Dr. Markus Jandke, Wacker Chemie AG
16:30Veranstaltungsende

 

 

Vorträge 23.06.2022
Uhrzeit
Vortrag
08:00Einlass & Beginn der Ausstellung
08:30Welcome 
Location: Scheugenpflug Booth
Olaf Leonhardt, Scheugenpflug GmbH
09:00Wärmeleitfähige Vergussmaßen – Herausforderungen und Lösungsansätze in der Elektromobilität       
Dr. Markus Jandke, Wacker Chemie AG
10:00Allround-Kompetenz in der Batterieherstellung
Ali Jamehbozorg, Atlas Copco / Marc Heiter, Scheugenpflug GmbH
10:45Maßgeschneiderte Materiallösungen für den Schutz von eMobility Komponenten
Terence Kearns, WEVO-CHEMIE GmbH
11:30Vakuum & Harz – Zusammen erfolgreich
Markus Brodbeck / Dr. Andreas Steinmann, ELANTAS Europe GmbH
12:00Mittagspause
13:30Performanceanalyse von hoch-thermisch leitfähigen Gapfillern unter thermo-mechanischen Zyklusbelastungen zur Simulation von realen Elektronikanwendungen im xEV und ADAS Bereich
Dr. Karen Wilken / Dr. Sahir Naqash, Momentive Performance Materials Inc.
14:30Gut dosierte Antworten auf die Anforderungen einer elektrifizierten Welt von morgen 
Christian Ostermeier, Scheugenpflug GmbH
15:3020 Jahre wärmeleitfähiger GapFiller – Eine Zeitreise durch effizientes Wärmemanagement in der Elektronik
Holger Schuh, Henkel AG & Co KG
16:30Veranstaltungsende

 

Die Vorträge finden in deutscher Sprache mit englischen Präsentationsfolien statt.
Besuchen Sie uns auf unseren TechDays 2022 am 22. und 23. Juni – wir freuen uns auf Sie!

Hygienekonzept zum Schutz vor Covid 19

Mit den aktuellen Änderungen des Infektionsschutzgesetzes (IfSG) sind Schutz- und Hygienemaßnahmen nicht mehr verpflichtend. Wir empfehlen unseren Besuchern und Partnern dennoch zu ihrem eigenen Schutz und dem Schutz anderer auf die inzwischen bekannten Schutzmaßnahmen zu achten.

Um die Einhaltung von Abstandsregeln zu erleichtern ist die Teilnehmendenzahl limitiert.

Sollten Sie Krankheitszeichen haben, welche auf eine Infektion mit SARS-CoV-2 hindeuten können, bitten wir Sie auf den Besuch unserer Veranstaltung zu verzichten.

Bitte beachten Sie die folgenden Hygienestandards für unsere Hausmesse:

Maske
Bitte tragen Sie freiwillig in Innenbereichen dort eine Maske, wo der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann. Wir halten am Empfang medizinische und FFP2 Masken für Sie bereit

Handdesinfektion
Händewaschen ist eine einfache und wirksame Maßnahme, die vor einer Ansteckung schützen kann. Zusätzlich stehen Desinfektionsspender an Eingängen und in den Sanitäranlagen für Sie zur Verfügung.

Lüftungskonzept
Der Vortragsraum wird mit Abstand bestuhlt und nach jedem Vortrag gelüftet umso für einen größtmöglichen Frischluftanteil zu sorgen.

Mindestabstand 1,5m
Wir empfehlen während der Veranstaltung einen Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen einzuhalten.

 

Sie haben Fragen zu den TechDays? Wir helfen Ihnen gerne!

Team TechDays, Organisationsteam
Telefon+49 9445 9564 291